Dorfladen & Dorftreff Hiltensweiler  UG . Dorfstraße 19 . 88069 Tettnang

Impressum / Datenschutz

 

 

 

 

 

DER DORFTREFF HILTENSWEILER

 

DER DORFTREFF / VERANSTALTUNGEN / EHRENAMTLICHE HELFER

 

 

 

UNSER DORFTREFF FÜR JUNG UND ALT

 

 

Der großzügige und helle Raum des Dorftreffs bietet viele Möglichkeiten für gemeinsame soziale und kulturelle Aktivitäten aller Altersstufen.

 

Der Raum kann für Feiern oder Versammlungen auch gerne angemietet werden.

Wir können jedoch keinen Service anbieten. Der Dorftreff muss selbst hergerichtet, bewirtet und gereinigt werden.

Es ist nicht möglich den Raum für kostenpflichtige Veranstaltungen anzumieten.

 

Anfragen oder auch Anregungen richten Sie bitte per Mail an:

Monika Sprenger (info@dorfladen-hiltensweiler.de)

 

Unser Veranstaltungskalender bietet einen Überblick über die Belegung des Dorftreff-Raumes.

 

Hier können Sie den Miet- und Nutzungsvertrag sowie die Hausordnung des Dorfladen & Dorftreff Hiltensweiler einsehen.

 

_________________________________

_

VERANSTALTUNGEN

 

 

Seit Fr., 01. Sept. 2017 / 14-tägig von 14.00 bis 18.00 UhrKlöppeln für jedefrau und jedermannIm D&D trifft sich seit 1. September 2017 zweiwöchentlich freitags von 14.00 bis 18.00 Uhr die Hiltensweiler Klöppelgruppe. Neue Interessenten sind herzlich willkommen, die Teilnahme ist kostenlos.
Ansprechpartnerin: Annette Preuß (Tel. 07543 952257)

 

Fr., 12. Juli 2019 / 19.00 UhrSommerliche Text-Cocktails
süffig, spritzig, erfrischend - von und mit Ingrid Koch (Tettnang) und Axel Rheineck (Langenargen)
Zum zweiten Mal lädt die literarische Vereinigung Signatur e.V. ins D&D ein, diesmal mit den Autoren Axel Rheineck aus Langenargen und Ingrid Koch aus Tettnang. Freuen Sie sich auf sommerliche Text-Cocktails, süffig, spritzig, erfrischend. Sollte das Wetter mitspielen, findet die Lesung im idyllisch gelegenen D&D-Garten statt.Mal ein Gedicht in der Presse, mal Sketche im Rundfunk, für mehr war im Unternehmerleben des Fabrikanten Axel Rheineck aus NRW kein Platz. Im Ruhestand gewann mit dem Umzug nach Langenargen und dem Eintritt in die literarische Vereinigung „Signatur“ die poetische Kreativität an Bedeutung. Nach einzelnen Lesungen war Lob und Applaus eine hohe Motivation, das Schreiben von Gedichten zu intensivieren, ebenso wie das Urteil der Presse, die gar Vergleiche mit Wilhelm Busch und Eugen Roth anstellte.Seit mehreren Jahren kann man seine Verse wöchentlich im „Montfort-Boten“ der Gemeinde Langenargen und inzwischen auch in der „Kleinen Seepost“ von Kressbronn lesen.2009 erschien das „Litera-Türchen“ (Neuauflage 2019) und im Nov. 2018 das „Hirn im Schaukelstuhl“. Dabei entsteht alles, Text, Bilder und Layout in Eigenregie.Die Tettnanger "Worthandwerkerin" Ingrid Koch, wie sie sich augenzwinkernd nennt, ist Oberschwäbin aus Überzeugung. Das Publikum auf ihren Lesungen begeistert sie mit eigenen Texten, gefüllt mit geistvollem Witz und zugleich warmherzigen Blick auf alles Menschliche. Wobei kritische und selbstkritische, nachdenkliche und sentimentale Töne nicht fehlen. Rhythmus, Reim und die feinsten Nuancen des Dialektes vereinen sich bei ihr zu unnachahmlich erfrischenden Sprachbildern.Ingrid Koch findet ihre Stoffe überall: In der Natur, der Gesellschaft, in der Geschichte, in Menschlichem und Zwischenmenschlichem. Sie lotet die Sprachräume und Nuancen des Tettnanger Dialektes aus und formt sie zu Texten voller Witz und Poesie.Bücher:  „...Jetzed...“  „...U’gschminkt...“  „...dees au no..“ (mit Hörbuch)  „...scho wieder...“Der Eintritt ist wieder frei, für Getränke ist gesorgt. Anmeldungen bitte im Dorfladen per Email oder Telefon: info@dorfladen-hiltensweiler.de / 07543 30043-70.Weitere Infos zu Signatur unter www.signatur-literatur.de

 

Fr., 26. Juli 2019 / ab 18.00 UhrSommerabendgrillhock 2019Auch in diesem Jahr lädt der D&D wieder zu einem gemütlichen Sommerabendgrillhock auf die Terrasse und den Kinderspielplatz des D&D in Hiltensweiler ein (nur bei gutem Wetter).Und dass die Stimmung von Beginn an stimmt, dafür sorgen die super sympathischen Musikerinnen und Musiker der tollen Jugendkapelle des Musikvereins Hiltensweiler und erstmalig der neue Hiltensweiler Chor Ton-Treff.Wir freuen uns auf Euch.

 

 

nach oben

 

_________________________________

 

EHRENAMTLICHE HELFER ... STETS WILLKOMMEN UND JEDERZEIT ERWÜNSCHT!

 

Sie finden unseren Dorftreff klasse?

Sie möchten das Projekt gerne tatkräftig unterstützen?

 

Wir vom Arbeitskreis Dorftreffaktivitäten freuen uns über jeden, gleich welchen Alters oder Geschlechts, der/die  im Dorftreff etwas organisieren oder anbieten will.

 

Außerdem freuen wir uns über jeden Helfer, der bei Festen oder Frühschoppen, Kaffeemittagen oder Grillabenden mithelfen möchte.

 

Sie können sich vorstellen uns bei solchen Anlässen zu unterstützen? Sei es durch Kuchen backen, Ausschank,  Grillen, Waffeln backen, Auf- und Abbau, ...

Bitte melden Sie sich bei uns!

Sprechen sie uns im Laden an oder schreiben sie eine Email an info@dorfladen-hiltensweiler.de – gerne nehmen wir ihre Kontaktdaten auf. Vielen Dank!

 

nach oben

 


Wir haben eine große herzliche Bitte:

Die wunderbare Spielwiese und Terrasse unseres D&D lädt ein zum Verweilen und Geniessen. Viele Mütter kommen regelmäßig mit ihren Kindern und treffen sich zu Plausch, Kaffee und Kuchen. Darüber freuen wir uns unglaublich.

Mehrere Nachbarn bitten uns zurzeit jedoch wiederholt und freundlich auf das Parkverbot vor ihren Gebäuden hinzuweisen. Ihre eigenen Autos zu parken sowie die ihrer Verwandten und Freunde ist kaum noch möglich. Auch Kurzzeitparker, die im D&D einkaufen möchten, finden bei schönem Wetter kaum einen Parkplatz vor dem D&D. Und wir müssen ja auch Ware verkaufen, damit der D&D seine Kosten decken und für alle Menschen lange bestehen kann.

Unsere herzliche Bitte ist deshalb, dass Langzeitparker bitte auf den 35 kostenfreien und nur zwei Gehminuten entfernten Parkplätzen am neuen Friedhof parken.

Vielen herzlichen Dank für Euer Verständnis.

Euer D&D-Team

 

Öffnungszeiten:

 

Mo.-Fr. 06.30 - 12.30 Uhr

14.30 - 18.00 Uhr

Sa.  07.00 - 12.00 Uhr

So.  08.00 - 10.00 Uhr

 

Tel. 07543 30043-70

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 06.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr
Sa.  07.00 - 12.00 Uhr  I  So.  08.00 - 10.00 Uhr