Dorfladen & Dorftreff Hiltensweiler  UG . Dorfstraße 19 . 88069 Tettnang

 

 

 

 

 

DER DORFTREFF HILTENSWEILER

 

DER DORFTREFF / VERANSTALTUNGEN / EHRENAMTLICHE HELFER

 

 

 

UNSER DORFTREFF FÜR JUNG UND ALT

 

 

Die großzügigen und hellen Räumlichkeiten des Dorftreffs bieten viele Möglichkeiten für gemeinsame soziale und kulturelle Aktivitäten aller Altersstufen.

 

Der Raum kann für Feiern, Versammlungen oder eigene Angebote auch gerne angemietet werden.

 

Anfragen oder auch Anregungen richten Sie bitte per Mail an:

Monika Sprenger (info@dorfladen-hiltensweiler.de)

 

Unser Veranstaltungskalender bietet einen Überblick über die Belegung der Dorftreff-Räumlichkeiten.

 

Hier können Sie den Miet- und Nutzungsvertrag sowie die Hausordnung des Dorfladen & Dorftreff Hiltensweiler einsehen.

 

_________________________________

_

VERANSTALTUNGEN

 

 

Seit Fr., 01. Sept. 2017 / 14-tägig von 14.00 bis 18.00 UhrKlöppeln für jedefrau und jedermannIm D&D trifft sich ab 1. September 2017 zweiwöchentlich freitags von 14.00 bis 18.00 Uhr die Hiltensweiler Klöppelgruppe. Neue Interessenten sind herzlich willkommen, die Teilnahme ist kostenlos.
Ansprechpartnerin: Annette Preuß (Tel. 07543 952257)

 

Die nächsten 3 Termine, jeweils Montags von 14.00 bis 16.00 Uhr:29. Januar 2018 / 26. Februar 2018 / 26. März 2018Seniorennachmittage mit Gitarre, Kaffee und KuchenBea und Margit veranstalten auch 2018 wieder für Senioren im D&D schöne Nachmittage mit Gitarrenmusik und gemeinsamem Singen. Ein netter Hock bei leckerem Kuchen, gutem Kaffee und Plausch - gute Laune ist garantiert. Einfach vorbeikommen.

 

Fr., 02. März 2018 / 19.30 UhrLetztmaliger Fotovortrag 'Tour d'Afrique 2012' - Norbert ChristAufgrund weiterhin bestehenden Nachfrage zeigt Norbert Christ im D&D seine spannende bildgewaltige Diashow "Tour d'Afrique" 2012 (auf dem Fahrrad durch 10 Länder und 4 Wüsten über 12.000 Kilometer von Kairo nach Kapstadt) zum vierten und letzten Mal.Der Eintritt ist kostenfrei. Anmeldungen aufgrund der begrenzten Platzzahl bitte im D&D. (Tel.: 07543 300 4370)

 

Sa., 03. März 2018 / 18.00 bis 20.00 UhrVortrag - 'Kryptowährungen'Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Kryptowährung"? Wie können Bitcoin, Ethereum und Blockchain unsere gewohnte Welt in naher Zukunft radikal verändern? Ein Thema für alle Generationen.Referent: Ein IT-Spezialist, aufgewachsen in Hong Kong und Dornbirn.Voranmeldung aufgrund begrenzter Platzzahl bitte im D&D (Tel.: 07543 300 4370 / Email: info@dorfladen-hiltensweiler.de). Der Eintritt ist frei.Erklärung unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Kryptowährung

 

Sa., 17. März 2018 / 18.00 bis 22.00 UhrErster "D&D-Weiberabend" mit FlohmarktBeim Ersten "D&D-Weiberabend" mit Flohmarkt wird alles angeboten was Frau nicht mehr braucht oder gerne loswerden möchte. Tische werden gestellt und aufbauen kann Frau zwei Stunden vor der Veranstaltung (pro Tisch 8 € / inkl. Fingerfood).Anmeldungen bitte bis spätestens 14.03.2018 im D&D, die Tischanzahl ist begrenzt.

 

Di., 20. März 2018 / ab 17.00 UhrMandala-Workshop Grundkurs für ErwachsenePünktlich zu Frühlingsbeginn startet hier im Dorftreff ein neuer Kreativkurs „Mandalas auf Flusssteine.“ Angeboten wird dieser etwa zweistündige Grundkurs von Thomas Baunach. Der Schwerpunkt dieser Aktion liegt im Ausprobieren von Techniken und Materialien. Der eigenen künstlerischen Darstellung sind keine Grenzen gesetzt.Farben und Steine sowie Pinsel und Werkzeuge sind vorhanden. Nur für einen „Malerkittel“ muss man selbst sorgen.Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Der Kurs ist kostenlos. Anmeldung im D&D.

 

Sa., 24. März 2018 / 18.00 bis 21.00 UhrHubert Kaltenmarks freie künstlerische ArbeitNachdem der Bildhauer und Künstler Hubert Kaltenmark im Oktober 2017 seine kirchliche Chorraumgestaltung in einem spannenden Vortrag im D&D vorgestellt hat, erläutert er nun seine freie künstlerische Arbeit. Zuerst mit einem Bildervortrag im D&D und dann direkt in seinem Atelier in Hiltensweiler.Der Einritt ist frei. Anmeldungen aufgrund begrenzter Teilnehmeranzahl bitte im D&D (Tel.: 07543 300 4370 / Email: info@dorfladen-hiltensweiler.de)Information über Hubert Kaltenmark: http://www.kaltenmark.net/

 

Mi., 28. März 2018 / 19.00 bis 21.00 UhrVortrag: Bevor ich sterbe - Möglichkeiten der HospizarbeitReferent ist der Vorsitzende des Hospizvereins Tettnang e.V. Prof. Dr. Hubert Jocham aus Oberlangnau.Der Hospizverein Tettnang e.V. führt in der Zeit vom 26.2. bis 4.4. eine Aktion in Schulen, Kirchen und anderen öffentlich zugänglichen Plätzen durch: „Bevor ich sterbe, möchte ich …“ – ein Kunstprojekt für alle. Was ist damit gemeint? Es ist ein Projekt für alle, die an den schwarzen Tafeln vorübergehen, also gerade auch für Sie! Es will Sie einladen, mitten in dem, was Sie gerade vorhaben, anzuhalten und inne zu halten, um über Ihr Leben nachzudenken. Etwa: Was will ich gerade, wie wichtig ist das jetzt? Was ist mir überhaupt wichtig? Welche Wünsche, Sehnsüchte, Ziele habe ich? Was möchte ich noch unbedingt erleben und tun… insbesondere bevor ich eines Tages sterbe?Der Hospizverein ist ein gemeinnütziger Verein, getragen von persönlichen Vereinsmitgliedern, von den Kirchengemeinden des Stadtgebiets und der Stadt selbst. Er bietet seit 24 Jahren Sterbenden und ihren Angehörigen kostenlos Begleitung und Unterstützung an. Seit mehr als 2 Jahren lädt er 1-mal im Monat ins Trauercafé in Tettnang ein. Immer geht es dem Verein um Hilfe zum Leben: den Sterbenden ein menschenwürdiges Leben bis zuletzt zu ermöglichen und den um einen Verstorbenen Trauernden zurück ins Leben zu finden.

 

Di., 17. April 2018 / ab 17.00 UhrMandala-Workshop Aufbaukurs für ErwachseneNach dem erfolgreichen Erlernen von Techniken und dem Ausprobieren von Materialien, geht es dieses Mal auf die Reise in die bunte Welt der Farben. Erleben Sie Ihr persönliches Farbenspiel kennen und lassen Sie der Kreativität freien Lauf.Farben und Steine sowie Pinsel und Werkzeuge sind vorhanden. Nur für einen „Malerkittel“ muss man selbst sorgen.Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Der Kurs ist kostenlos. Auch ohne Grundkurs-Absolvierung sind Sie herzlich willkommen. Anmeldung im D&D. 

 

Fr., 20. April 2018 / 19.30 bis 21.30 UhrFotovortrag: Unsere Heimat aus der VogelperspektiveWerner Müller zeigt atemberaubend schöne, zwischen 2005 bis 2018 selbst aufgenommene Luftaufnahmen unserer Heimat. Zu sehen sind die vier Regionen Lindau, Wangen, Tettnang und Scheidegg aus der Vogelperspektive. Fotografiert wurde vom Gleitschirm aus. Werner Müller erzählt einleitend wie er zum Fliegen und Fotografieren gekommen ist und erläutert dabei auch kurz die technische Seite des Fliegens.Der Eintritt ist frei, die Platzanzahl begrenzt. Getränke und Salzgebäck werden angeboten. Voranmeldungen bitte direkt im D&D oder Tel.: 07543 3004370 / Email: info@dorfladen-hiltensweiler.de

 

Sa. 05. Mai 2018 / 16.00 bis 19.00 UhrMaiandacht am Bildstöckle HiltensweilerDie Gruppe „Bloß Mir“ gestaltet am Samstag den 05.05.2017 um 16.00 Uhr am Bildstöckle hinter dem Dorfladen in Hiltensweiler eine Maiandacht (bei schlechtem Wetter in der Kirche).Anschließend laden wir herzlich zum gemütlichen Hock im Dorftreff ein. Für Essen und Getränke ist gesorgt.

 

 

 

nach oben

 

_________________________________

 

EHRENAMTLICHE HELFER ... STETS WILLKOMMEN UND JEDERZEIT ERWÜNSCHT!

 

Sie finden unseren Dorftreff klasse?

Sie möchten das Projekt gerne tatkräftig unterstützen?

 

Wir vom Arbeitskreis Dorftreffaktivitäten freuen uns über jeden, gleich welchen Alters oder Geschlechts, der/die  im Dorftreff etwas organisieren oder anbieten will.

 

Außerdem freuen wir uns über jeden Helfer, der bei Festen oder Frühschoppen, Kaffeemittagen oder Grillabenden mithelfen möchte.

 

Sie können sich vorstellen uns bei solchen Anlässen zu unterstützen? Sei es durch Kuchen backen, Ausschank,  Grillen, Waffeln backen, Auf- und Abbau, ...

Bitte melden Sie sich bei uns!

Sprechen sie uns im Laden an oder schreiben sie eine Email an info@dorfladen-hiltensweiler.de – gerne nehmen wir ihre Kontaktdaten auf. Vielen Dank!

 

nach oben

KUNDEN-UMFRAGE

Liebe Kunden,

damit wir wissen, wie Sie mit unserem D&D zufrieden sind, ob Sie Wünsche, Anregungen oder auch Kritik haben, liegt in diesen Tagen eine Kunden-Umfrage im D&D für Sie bereit.

Wir wünschen uns eine möglichst große Beteiligung an der anonymen und freiwilligen Befragung. Durch ihre Antworten können wir reflektieren, reagieren und uns somit verbessern.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Beteiligung.

Öffnungszeiten:

 

Mo.-Fr. 06.30 - 12.30 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Sa.  07.00 - 12.00 Uhr

So.  08.00 - 10.00 Uhr

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 06.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Sa.  07.00 - 12.00 Uhr  I  So.  08.00 - 10.00 Uhr